Wichtige Informationen zum Thema GEMA

Liebe Volkstanz und Trachtenfreunde!
Am letzten Wochenende besuchten der Präsident und zwei weitere Mitglieder des Präsidiums eine Tagung des Deutschen Trachtenverbandes in Ohrdruf (Thüringen). Dort gab es unter Anderem neue Informationen zum Thema GEMA! Diese Info erscheinen uns so wichtig, dass wir sie vorab auf unserer Homepage veröffentlichen möchten.

- Der Deutsche Trachtenverband hat neue Verhandlungen mit der GEMA geführt, mit dem Erfolg, dass nur die interessierte Vereine dem Vertrag beitreten müssen.

- Die Mitgliedschaft wird über den zuständigen Verband der GEMA gemeldet. Auch die Abrechnung erfolgt über den Verband.

- Der Vertrag tritt am 01. Mai 2003 in Kraft. Interessierte Vereine sollten deshalb ihre Meldungen umgehend bei der Geschäftsstelle des SVT abgeben.

- Der Jahrespauschalbetrag beträgt rund 32.- Euro pro Verein.

- Vereine, die noch nicht über andere Verbände einem GEMA-Vetrag angeschlossen sind, kann an dieser Stelle vorab ein Beitritt empfohlen werden.

- Der Präsident des SVT hat die Vertragsunterlagen vom Deutschen Trachtenverband angefordert. So wie die Konditionen bei o.g. Tagung vorgetragen wurden, ist auf jeden Fall auch eine Prüfung des Preis-Nutzungs-Verhältnis bestehender Verträge von Vorteil, denn wie uns mitgeteilt wurde hat sonst kein Verband solche, speziell auf unsere Bedürfnisse, zugeschnittenen Konditionen. Sobald die Vertragsunterlagen vorliegen werden wir diese den Vereinen zusenden.

Mit freundlichen Grüßen

Gerhard Holzer

Copyright © 2002 - 2022 Saarländischer Volkstanz- und Trachtenverband e.V.
• Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.