Chronik


Chronik:

1970
Am 22.02.1970 haben 7 Mitgliedsgruppen auf Initiative von Alfred Hauer die “Arbeitsgemeinschaft der Volkstanz- und Trachtengruppen im Saarland e.V. (Landesverband und Dachorganisation)” gegründet. Schon von Beginn an wurden intensive Kontakte zu Tanz- und Trachtengruppen im In- und Ausland geknüpft, Lehrgänge und Seminar mit Volkstanzexperten wurden durchgeführt.

1980
Der Verband hat 16 Mitgliedsgruppen.

1982
Auf Anregung von Heinrich A. Wenzel wird die Arbeitsgemeinschaft umbenannt in “Saarländischer Volkstanz- und Trachtenverband e.V.” (SVT) Die Verbandszeitung “Volkstanz und Trachten an der Saar” erscheint und wird bis 1990 mit jährlich 2 bis 4 Heften herausgegeben. Das 1. Landestrachtenfest wird in Völklingen-Geislautern von der Gruppe Rosselthal ausgerichtet in Verbindung mit dem 25jähirgen Jubiläum dieser Gruppe.

1983
2. Landestrachtenfest in Schmelz-Limbach, verbunden mit dem 30jährigen Jubiläum der Trachtengruppe Limbach.

1984
3. Landestrachtenfest in Lautzkirchen, verbunden mit dem 110. Jubiläum des MGV 1874 Lautzkirchen und dessen Volkstanzgruppe (gegründet 1977)

1985
Im Februar 1985 wird die “Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung” in Ottweiler gegründet. Sie hat das Ziel Amateure im musisch-kulturellen Bereich zu fördern. Der SVT ist Gründungsmitglied. 4. Landestrachtenfest in Wiebelskirchen, verbunden mit dem 10jähirgen Jubiläum des Heimat- und Kulturvereins Wiebelskirchen.

1986
5. Landestrachtenfest in Homburg, verbunden mit dem 20-jähirgen Jubiläum der “Oderländer Volkstanzgruppe”, die vorwiegend schlesisches Brauchtum pflegt. Das Referat Fahnenschwingen wird gegründet.

1987
6. Landestrachtenfest in Bliesransbach, verbunden mit dem 40jährigen Jubiläum des Kultur- und Trachtenvereins Bliesransbach.

1988
Teilnahme am 1. Saarlandtag. Der SVT hat seine bisher maximale Größe von 32 Gruppen erreicht. 7. Landestrachtenfest in Schmelz-Limbach, verbunden mit dem 35jährigen Jubiläum des Wander- und Trachtenvereins “Geselligkeit” Limbach-Dorf.

1989
8. Landestrachtenfest in Wiesbach, verbunden mit dem 60jährigen Vereinsjubiläum der Musik- und Folklorefreunde Wiesbach. Zum ersten mal wird in Landsweiler-Reden “Offenes Singen und Tanzen” durchgeführt und in der Folge jedes Jahr wiederholt.

1990
Teilnahme am 2. Saarland-Tag in Saarlouis.

1992
9. Landestrachtenfest in Bosen

1993
10. Landestrachtenfest in Schmelz-Limbach

1994
11. Landestrachtenfest in Nalbach-Piesbach, verbunden mit dem 30jährigen Jubiläum der VTG Piesbach. 1. Gesamtdeutsches Trachtenfest in Wechmar/Thüringen. Zwei Gruppen des SVT nehmen teil: VTG Piesbach und “La Volte” Bosen. Austauschlehrgang mit dem VTG in Wechmar/Thüringen.

1996
12. Landestrachtenfest in Bosen, verbunden mit dem 10jährigen Bestehen der Gruppe “La Volte”. Saarlandtag in Völklingen. 2. Bundesdeutsches Trachtenfest in Marburg, die Gruppe “La Volte” vertritt den SVT.

1997
13. Landestrachtenfest in Bliesransbach, verbunden mit dem 50jährigen Jubiläum des Kultur- und Trachtenvereins Bliesransbach.

1998
Von 1995 bis 1997 erarbeitet eine Arbeitsgruppe des Verbandes unter der Leitung des Referenten für Volkstanz, Gerhard Holzer eine Sammlung “Saartänze” (nach den Vorlagen von Hans von der Au, Heit is Kerb in unserm Dorf, Tänze rechts und links der Saar). Eine CD mit dazugehöriger Tanzbeschreibungen kann am 24. Mai 1998 in der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler der Öffentlichkeit vorgestellt werden.
Das 3. Deutsche Trachtenfest mit dem Motto “Europa trifft sich am Bostalsee” wird vom SVT in Zusammenarbeit mit dem Landkreis St. Wendel ausgerichtet. 4.500 Teilnehmer aus 160 Gruppen feiern mit 50.000 Besuchern.

1999
15. Landestrachtenfest in Wiesbach, verbunden mit dem 70jähirgen Jubiläum der Musik- und Folklorefreunde Wiesbach.
1. Lehrgang im Trachtenhandwerk.
Erste Lehrgänge zur Jugendförderung.

2000
30jähirges Jubiläum des SVT .
16. Landestrachtenfest in Ottweiler aus Anlass des Stadtjubiläums.

2001
15.08.2001 Gespräch des Präsidiums mit Kultusminister Jürgen Schreier beim “Treffpunkt Staatskanzlei.
15.10.01 Empfang des Deutschen Trachtenverbandes beim Bundespräsidenten Johannes Rau in Berlin. Eine Abordnung des Präsidiums des SVT nahm daran teil.

2002
05.05.2002 Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen. Gerhard Holzer wurde zum Präsidenten gewählt.
17. Landestrachtenfest in Bliesransbach
Teilnahme am 4. Deutschen Trachtenfest in Wendlingen

2003
18.Landestrachtenfest Limbach/ Schmelz 50 Jahre
Saarlandtag St. Wendel
Teilnahme am 4. Landestrachtenfest Dargun (Mecklenburg-Vorpommern)

2004
1. Kinder- u. Jugendtrachtenfest Wechmar
Landestrachtenfest Piesbach

2005
5.Deutsches Trachtenfest Grömitz
Eröffunug Museum für Mode- u. Tracht in Nohfelden

2006
Landestrachtentag 20 Jahre La Volte Bosen
DTJ Berlin Besuch Bundespräsident
40 Jahre Oderländer Volkstanzgruppe

2007
1. KI- Ju Tag DTJ Ottweiler
2.KI-JU Fest DTJ Saarbrücken
30 Jahre VTG Lautzkirchen
25 Jahre VTG Niederlinxweiler
60 Jahre KTV Bliesransbach

2008
18. Landestrachtenfest Limbach/Schmelz
Sommerfest Bundespräsident DTJ
6.Deutsches Trachtenfest München

2010
Landestrachtentag 40 Jahre SVT
30 Jahre Offenes Singen und Tanzen
3. KI-JU Fest Müllheim

2011
Landestrachtentag Oberthal 30 Jahre La Volte
1. Benefizveranstaltung Bübingen

2012
17.Deutsches Trachtenfest Altenburg

2013
4. KI-JU Fest Bensheim
19. Landestrachtenfest Limbach/ Schmelz
2. Benefizveranstaltung Bübingen
Landestrachtentag Walhausen

2014
20. Landestrachtenfest Piesbach

2015
Deutscher Trachtentag Homburg/Saar
Landestrachtentag Nohfelden 10 Jahre Museum
50 Jahre Oderländer Volkstanzgruppe
3. Benefizveranstaltung Bübingen

2016
Deutsches Trachtenfest Öhringen
Landestrachtentag Türkismühle

Copyright © 2002 - 2018 Saarländischer Volkstanz- und Trachtenverband e.V.
• Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.