SaasrLorLux Tanzfest 18.09.2022

ef32cc0b-34b6-4dad-b166-87b3690cc875.jpg

23ce4d10-09fd-4e8e-8507-511e9b10f2be.jpg

Auch Vormerken das Tanzwochenende in Braunshausen.

e710fe56-c4f3-49fa-8f78-efcc85435d03.jpg

5b482576-e2be-47e6-bcdd-8b0a3a9922b9.jpg

Bericht Kreativ- Wochenende 13.11. -14.11.2021 in der Landesakademie für musisch - kulturellen Bildung

ottweiler2021-11-17.jpeg
Am Samstag, den 13.11.2021 trafen sich 40 hochmotivierte Tänzer und Tänzerinnen mit 3 Tanzreferenten und einem musikalischen Leiter zu einem gemeinsamen Wochenende in der Landesakademie für musisch-kulturellen Bildung in Ottweiler.
Und wie der Name schon sagt, waren wir sehr kreativ an diesem Wochenende.
Den Auftakt machte unser Tanzreferent Daniel Schonard. Er entführte uns in die Welt des modernen Tanzens. Es wurden zwei tolle und anspruchsvolle Choreographien erarbeitet. Es machte den jüngeren Teilnehmern genauso viel Spaß wie den älteren Teilnehmern.
Monika Möll von der Fachschaft Turnen für Ältere vom Saarländischen Turnerbund bereitete uns mit Seniorentänzen, welche nur so heißen und echt anstrengend und anspruchsvoll sind, recht viel Freude.
Claudia Klein vom SVT, die im September das Referat Volkstanz übernahm, ging zu ihrer und aller Teilnehmer Anfangszeit zurück und tanzte mit allen die „Alten Klassiker“ Hopfenstangler, Tampet und Sonderburger Doppelquadrille, sowie verschiedene Mitmachtänze.
Unter der musikalischen Leitung von Sebastian Klein wurden die Instrumente Nasenflöte und Kazoo erlernt, während gleichzeitig Andrea Mark-Fuchs und Benedikt Klein das einstudieren einer musikalischen Fontäne übernahmen. Im Anschluss wurde das Erarbeitete gemeinsam aufgeführt. Man hatte mit dem Kanon „Bruder Jakob“ richtig Freude am Singen und Musizieren.
Auch wurde viel gespielt, gesungen und gelacht. So viele lachende Gesichter haben alle schon lange nicht mehr gesehen und wir hoffen alle, dass wir uns im Januar zu einer Fortsetzung wieder treffen werden.
Claudia Klein

Foto: Manfred Schweitzer

Brief StS an Breitenkulturverbaende neue RVO 240621

brief-sts-an-breitenkulturverbaende-neue-rvo-240621.pdf

Liebe Volkstanz- und Trachtenfreunde

Liebe Volkstanz- und Trachtenfreunde,

es ist eine schwierige Zeit, die wir gerade erleben. Geplante Veranstaltungen mussten abgesagt werden, freundschaftliche Treffen zum gemeinsamen Tanzen fielen den Ausgangsbeschränkungen zum Opfer. Auch Trost und Beileidsbekundungen konnten nur schriftlich erfolgen, persönliche Anteilnahme nicht im üblichen Rahmen erfolgen.
Außer den persönlichen Einschränkungen gibt es sicher auch finanzielle Einbußen und Engpässe. Aus diesem Grund verweise ich auf die Homepage der Landesakademie für kulturelle Bildung e.V. . Hier können entsprechende Formulare heruntergeladen werden.

Ich wünsche uns allen Gesundheit und hoffe, dass wir uns in nicht allzu ferner Zeit wieder treffen können.

anschließend den Link zur Landesakademie.

Das Anschreiben sowie der Fragebogen zur finanziellen Entschädigung steht nun auf unser Homepage unter www.landesakademie-saar.de für Sie zur Verfügung.

informationsschreiben-an-die-kulturschaffenden.pdf

LG Andrea

Absage Trachtenfest

img-20200311-wa0000.jpgDie Absage aller Großveranstaltungen betrifft auch unser Trachtenfest, das wir mit vielen Gästen an Pfingsten im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken feiern wollten. Wir sind aber bereits in der Planung, diese Veranstaltung im nächsten Jahr im DFG durchzuführen.

Andrea Mark-Fuchs
Präsidentin
des Saarländischen Volkstanz- und Trachtenverbandes e.V.

Copyright © 2002 - 2022 Saarländischer Volkstanz- und Trachtenverband e.V.
• Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.